Ukraine aktiviert Fliegeralarm für mögliche russische Großoffensive

Dateibild
Dateibild der Zerstörung der russischen Truppen in Dnipro, Ukraine. – Edgar Gutièrrez/SOPA Images via / DPA

Die ukrainischen Behörden haben am Mittwochabend in weiten Teilen des Landes Luftalarm ausgelöst, da die russischen Truppen an diesem Tag, an dem Deutschland und die Vereinigten Staaten den ukrainischen Streitkräften die Lieferung von Panzern zugesagt haben, wahrscheinlich eine Großoffensive starten werden.

Der Chef des Präsidialkabinetts, Andrej Jermak, forderte die Bevölkerung auf, die Warnungen der Behörden nicht zu ignorieren, und berichtete, dass Flugabwehrsysteme in mehreren Regionen bereits einsatzbereit sind.

Der Gouverneur der Region Mikolaev, Vitali Kim, hat davor gewarnt, dass die russischen Streitkräfte bereits unbemannte Luftfahrzeuge des Typs Shahed aus iranischer Produktion gestartet haben, berichtet die Nachrichtenagentur UNIAN.

Die Nachrichtenagentur Ukrinform berichtete, dass im Rahmen dieser Drohungen mit möglichen russischen Angriffen bereits Explosionen in Cherson und Dnipro, im Süden und Osten des Landes, zu hören waren.

Nachrichtenquelle: (EUROPA PRESS)